Was ihr schon immer über Google Maps wissen wolltet - Webcams

10. August 2011 | Mittwoch, August 10, 2011

Labels:

Google Maps steckt voller Überraschungen. Einige davon möchte ich euch gern in einer kleinen Serie mit dem Namen Was ihr schon immer über Google Maps wissen wolltet vorstellen.

Den Anfang macht heute ein Feature, das man nicht auf den ersten Blick sehen kann.

Stellt euch vor, ihr möchtet gern euer Heimatland besser kennenlernen und möchtet also eine Reise in eine andere Stadt wagen. Es ist Samstag, bei euch in Bad Kreuznach scheint die Sonne, und ihr denkt euch "Dann kann's ja losgehen". Doch halt, wenn im Süden Deutschlands die Sonne scheint, muss das ja im Norden oder Osten noch lange nicht der Fall sein. Was also tun? Wetterbericht einschalten? Ist eine Möglichkeit, jedoch stimmt der oft nicht. Jetzt wäre eine Webcam in der entsprechenden Stadt gut, die euch nicht nur einen ersten Blick auf die Stadt gewährt, sondern euch auch die dort herrschenden Wetterbedingungen enthüllt.

Google Maps bietet euch Webcams über ganz Deutschland verteilt. Ihr findet sie, indem ihr mit dem Mauszeiger auf dem kleinen Widget in der rechten oberen Ecke der Karte verweilt, so dass sich ein Menü öffnet. Dort klickt ihr auf Webcams.

Webcams in Google Maps

Sobald ihr Webcams geklickt habt...

Webcams in Google Maps

... werden alle für euch verfügbaren Webcams in Deutschland auf der Karte angezeigt, und ihr könnt gleich feststellen, dass es in Berlin eher bedeckt zugeht und ihr daher vielleicht lieber in Bad Kreuznach bleiben wollt und stattdessen ins Kleine Kaffeehaus geht.

Webcams in Google Maps

Schaut euch einmal um, in den Städten Deutschlands, und das ganz gemütlich von eurem Sofa aus.

Und wenn ihr mit anderen Nutzern über dieses und weitere Features von Google Maps diskutieren wollt, dann kommt einfach ins Google Maps-Hilfeforum.