Verstärkt die Sicherheit eures Google-Kontos!

13. Juli 2011 | Mittwoch, Juli 13, 2011

Labels:

Betrügereien lauern hinter jeder Ecke: Es gibt gefakte Lottogewinne, angebliche Freunde, die irgendwo gestrandet sind und eure Hilfe brauchen, und darüber hinaus noch etliche weitere Beispiele. Diese Tricks zielen darauf ab, unzulässigen Zugang zu euren E-Mails zu bekommen, indem sie euch dazu bringen, persönliche Informationen mit ihnen zu teilen. Wenn ihr auf einen dieser Tricks herein fallt oder auf verschiedenen Webseiten dasselbe Passwort verwendet, welches einmal gehackt wird, kann euer Passwort genutzt werden, um Zugriff auf einige eurer privatesten Informationen zu erhalten.

Google hat hart daran gearbeitet, Möglichkeiten zu schaffen, durch die eure Google-Konten so sicher wie möglich werden. Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass die Bestätigung in zwei Schritten, eine kürzlich eingeführte Funktion, nun auch auf Deutsch verfügbar ist.

Die Bestätigung in zwei Schritten ist ein zusätzlicher Schritt, um die Sicherheit eures Google-Kontos deutlich zu verbessern. Die Kombination aus einer Information, die ihr kennt – euer Benutzername und Passwort – und einem Code, den nur ihr haben solltet – der Code über euer Telefon – ergibt einen leistungsstarken Schutz. Ein Hacker würde für den Zugriff auf euer Konto Zugang zu diesen beiden Angaben benötigen.

In eurer Kontoübersicht seht ihr jetzt einen neuen Link, der Verwendung der Bestätigung in zwei Schritten heißt.

Wenn ihr die Bestätigung in zwei Schritten aktiviert und euer Passwort korrekt eingegeben habt, erscheint eine weitere Seite, die euch zur Eingabe eines Codes auffordert, wenn ihr euch in eurem Konto anmeldet. Google übermittelt euch den Code per Anruf oder SMS oder lässt euch die Wahl, den Code mit einer mobilen Anwendung auf eurem Android, BlackBerry oder iPhone selbst zu generieren. Wenn ihr euer Passwort und im zweiten Schritt dann diesen Code eingebt, können wir ziemlich sicher sein, dass wirklich ihr es seid, die sich anmelden. Wenn ihr möchtet, könnt ihr jederzeit die Option Bestätigung 30 Tage für diesen Computer merken auswählen. Dann müsst ihr den Code für einen Zeitraum von 30 Tagen nicht jedes Mal neu eingeben.

Bestätigung in zwei Schritten

Es ist ein zusätzlicher Schritt, aber dieser Schritt bietet einen großen Sicherheitsvorteil. Wenn ihr so weit seid, euch dafür anzumelden, werdet ihr von einem Setup-Assistent durch den Einrichtungsvorgang geführt. Für Handys und Anwendungen, die Zugriff auf eurer Konto benötigen, den Code aber beim Anmelden nicht abfragen können, lassen sich einmalige anwendungsspezifische Passwörter generieren. In unserer Hilfe erfahrt ihr mehr über die Bestätigung in zwei Schritten. Oder besucht einfach folgende Seite.

So könnt ihr eure Sicherheit bei der Nutzung von Google-Produkten noch weiter verbessern:


Bitte nehmt euch heute zehn Minuten Zeit, um eure Online-Sicherheit zu verbessern. Dann könnt ihr alles nutzen, was das Internet zu bieten hat, und eure Daten bleiben geschützt.

Und wenn ihr mit anderen Nutzern über dieses Thema diskutieren möchtet, dann besucht einfach das Google Mail-Hilfeforum.