Google I/O – direkt dabei mit I/O Live

11. April 2011 | Montag, April 11, 2011

Labels:

Logo Konferenz Google I/O

Nachdem unsere Entwickler-Konferenz Google I/O 2011 in 59 Minuten ausverkauft war, haben wir uns vorgenommen Google I/O 2011 trotzdem so vielen Entwicklern wie möglich zugänglich zu machen. Das Ergebnis: Jeder kann nun am 10. und 11. Mai einfach I/O Live aufrufen und bequem zu Hause, im Büro und überall, wo es eine zuverlässige Internetverbindung gibt, Teile der Konferenz (Keynotes, Sessions und die Developer Sandbox) live verfolgen.

Wer die Konferenz nicht alleine ansehen möchte und gerne mit anderen Entwicklern fachsimpeln und Kontakte knüpfen möchte, kann I/O Live auf einem der zahlreichen Events, die überall in Deutschland und Österreich stattfinden, erleben. Diese Google IO Extended-Events werden von Google Technology User Groups angeboten und finden zum Beispiel in Wien, Stuttgart, München, Frankfurt, Hamburg, Berlin, Aachen und Nürmberg statt. Teilnahme ist nach Anmeldung über diese Website möglich. Auch der LinuxTag in Berlin wird am 11. Mai 2011 ab 18 Uhr die Keynote live übertragen. Details dazu findet ihr auf www.linuxtag.org

Was bietet I/O Live außerdem und im Detail?
  • Livestream-Video-Feeds aus unseren zwei größten Session-Räumen (von 18.00 bis 3.00 Uhr am 10. und 11. Mai). Hierzu zählen Streams der Keynotes und Sessions zu Android und Chrome. Sessions, die nicht live übertragen werden, werden binnen 24 Stunden als HD-Video online gestellt.
  • Untertitel zu allen Livestream-Sessions in Echtzeit. Um sicherzustellen, dass die Inhalte für möglichst viele von euch verständlich sind, werden alle Videos mit Hilfe des Google Übersetzers mit Untertiteln versehen.
  • News in Echtzeit am I/O Live-Dashboard. Ihr seid bei allen News und Bekanntgaben unter den Ersten, die sie erfahren, denn sie werden am I/O Live-Dashboard in Echtzeit veröffentlicht.
  • Fragen an unsere Sandbox-Entwickler. Ihr fragt und wir posten Antworten auf die Fragen mit den meisten Stimmen.
In den kommenden Wochen aktualisieren wir unsere I/O Live-Website mit allen Informationen, die ihr braucht, um an I/O Live teilnehmen zu können. Schon heute findet ihr dort ein HTML5-Symbol, das ihr auf eure Webseite setzen könnt, wenn ihr an I/O Live teilnehmt. Außerdem findet ihr dort ein Code-Snippet für eure Webseiten, mit dem ihr uns ganz einfach mitteilen könnt, dass ihr an I/O Live teilnehmt.

Dieses Jahr wird die Google I/O so groß wie nie zuvor. Also egal, ob ihr in San Francisco seid, an einem der I/O Extended-Events teilnehmt oder bequem vom heimischen Sofa aus zuschaut: Wir freuen uns schon, euch am 10. Mai um 18.00 Uhr begrüßen zu dürfen! Der Countdown läuft!