Ninja-Tipp für Google Kalender: Zweite Zeitzone anzeigen

1. November 2011 | Dienstag, November 01, 2011

Labels:

Also nach der Zeitumstellung am Wochenende bin ich durcheinander... Wie spät ist es jetzt gerade bei Oma in Mailand/Papa in Süd Afrika/Schatzi in Berlin/Kollege Meier in San Francisco?

Wenn ihr manchmal ein bisschen zu faul zum Rechnen seid - so wie ich - oder einfach lieber alles sofort auf einen Blick sehen möchtet, dann kann ich euch die Anzeige einer weiteren Zeitzone ans Herz legen. Das geht so:

  1. In Google Kalender oben rechts aufs Zahnradsymbol klicken
  2. Kalender-Einstellungen auswählen
  3. Im Abschnitt Ihre aktuelle Zeitzone auf Zusätzliche Zeitzone anzeigen klicken
  4. Zeitzone aus dem Dropdown-Menü auswählen
  5. Zeitzone beschriften, z.B. Hamburg, Schmusebärli, Büro SF

Zusätzliche Zeitzonen im Google Kalender einrichten

Im Kalender sieht das dann so aus:

Zusätzliche Zeitzonen im Google Kalender einrichten

Mehr Einstellungen und Tipps für euren Kalender findet ihr in der Google Kalender-Hilfe.