Großartige Dokumente entstehen durch gute Diskussionen

16. März 2011 | Mittwoch, März 16, 2011

Labels:

Heute ist es endlich soweit: Wir aktualisieren die Kommentarfunktion in Google Text & Tabellen und integrieren schnelle und einfache Diskussionen. Von nun an könnt ihr mit dieser neuen Funktion in jedem neu erstellten Dokument mit allen Teilnehmern diskutieren und euch über E-Mail auf dem Laufenden halten. Dieses Video (auf Englisch) zeigt, wie Diskussionen in Google Text & Tabellen funktionieren:


Die Highlights der neuen Funktion:
  • Auf einen Blick: Wer hat welchen Kommentar zu welcher Zeit erstellt (Profilbild und Datum)
  • Ihr könnt andere Nutzer zu einer einzelnen Diskussion einladen, indem ihr den Kommentar an @nutzername@email.com richtet.
  • Ihr könnt den Diskussionen durch E-Mail-Benachrichtigungen folgen und somit nichts verpassen.
  • Per E-Mail könnt ihr nun auch direkt auf Diskussionen antworten. Diese erscheinen dann als Antwort gleich im Dokument.
  • Lange Kommentare müsst ihr nicht mehr löschen. Ihr könnt erledigte Diskussionen auflösen und unter ‘Diskussionen’ jederzeit wieder darauf zugreifen.

Beispiel Diskussionen in Google Docs Text & Tabellen

Mit Diskussionen wird das Zusammenarbeiten noch einfacher. Wir freuen uns auf euer Feedback im Google Text & Tabellen-Hilfeforum.